Bereits vor Saisonbeginn war klar, dass diese Spielzeit eine schwierige wird, da mit Kirchheim 2, Owen 1 und Oberbohingen 1 gänzlich unbekannte, aber auf der Mannschaftsmeldung sehr gut aufgestellte Mannschaften unsere Herren 1 fordern werden. Der erste Spieltag startete aber gegen einen alten Bekannten. Der TC Eislingen 1 war Gast auf unserer heimischen Anlage. Die inzwischen sehr gut eingespielten Schlater gewannen nach anfänglichen Schwierigkeiten letztendlich souverän unter den Augen der zahlreich erschienen Zuschauern mit 6 : 3.

Am zweiten Spieltag ging es zum TC Oberbohingen zum ersten Aufeinandertreffen der beiden Vereine. Schnell war klar das Oberbohingen nicht in Bestbesetzung angetreten ist und Schlat den Hausherren in allen Belangen überlegen war. Bereits nach 3,5 Stunden war der Spieltag mit 9 : 0 für den TC Schlat entschieden und man konnte das Erklimmen der Tabellenspitze mit ein paar Kaltgetränken in unserem Vereinsheim feiern.

Am Sonntag, den 25.6. ab 10 Uhr kommt es zum absoluten Spitzenspiel des dritten Spieltages. Der TC Schlat ist Gast beim aktuellen Tabellendritten TC Owen 1. Beide Mannschaften sind auf der Meldeliste gleich einzuschätzen und aktuell noch ohne Niederlage. Es könnten Kleinigkeiten den Ausschlag zwischen Sieg und Niederlage geben. Wir hoffen daher auf zahlreiche Unterstützung damit das Pendel am Ende Richtung Schlat zeigt.

Pascal Kowatzki

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.